Inhalt von Heft 12 von 1997

Titelseite von Heft 12

Heftdetails

Veröffentlichung: Dezember 1997
Seitenanzahl: 68
Verfügbar: Ja

Probeheft bestellen



Historie

Jörg Becker:Stereoskopie – Was ist das?
Ulrich Vogt: Ur-Opas Pornos in Stereo
Dieter Lorenz: Phänomen Kaiser-Panorama

Kameras

Claus Prochnow: Ein Rolleianer packt aus … seine Panorama-Stereo-Kamera
Peter Geisler: Immer parat mit der Agfa-Stereo-Parat
Prof. Heinz Hennermann: Die Henox 35 GL Stereo – die kleinste Kleinbildstereokamera der Welt
Ulrich Vogt: Die Nimslo – ein Flop hoch 3 (D)
Gerrit Niederhaus: Die neue RBT X4 Stereokamera – Ein Erfahrungsbericht

Fotoclubs

Peter Schnehagen: Die Deutsche Gesellschaft für Stereoskopie e.V. stellt sich vor

Museen

Peter Geisler: Seh-Erlebnisse mit "Ekstase-Garantie" – Das "Museum 3. Dimension" in Dinkelsbühl
Ulrich Vogt: Ade 3 D – Die verlorene Ausstellung im Deutschen Technikmuseum in Berlin

Gesellschaft für PhotoHistorica

Peter Barz: Verbrüderung in Deidesheim: Gesellschaft für PhotoHistorica und Trägerverein des Museums für Film und Fototechnik
Frank Peter Hoffmann: Viel Kultur und noch mehr Kameras – Cabinett-Lesertreff '97 in Dresden

Film

Dieter Lorenz: IMAX 3D in München

Börsen

Jost Simon: Da waren's plötzlich drei …

Neue Sammlerbücher

Ulrich Vogt: Leo H. Bräutigam, Stereofotografie mit der Kleinbildkamera
Gerrit Niederhaus: Jörg Eikmann/Ulrich Vogt, Kameras für Millionen – Heinz Waaske, Konstrukteur
Ulrich Vogt: Günther Kadlubek/Rudolf Hillebrand, Agfa – Geschichte eines deutschen Welunternehmens 1867 – 1997

Börsentermine, Leserbriefe, Auktionsberichte, Treffpunkt, Dies und Das

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.